Wer die Oberfläche berührt, bewegt die Tiefe!
            

Tantra-Massage 

Die Tantra-Massage ist eine sinnlich-erotische Ganzkörper-Massage, bei der die Intimzone auf natürliche Art und Weise mit einbezogen wird. Die innere Haltung dem Menschen gegenüber steht hier im Vordergrund. Der Empfangende hat die Möglichkeit sich voll und ganz der Berührung hinzugeben und seinen Körper neu wahrzunehmen.      


Inhalte:


  • Rituale
  • Utensilien 
  • Innere Haltung
  • Hintergrund-Wissen
  • Massagetechniken 
  • Massagetechniken für Lingam oder Yoni
  • (Prostatamassage auf Wunsch)
  • inkl. Vorführ-Model

    -> Einzelcoaching: ca 5h   790,- 

Die Tantramassage lehre ich auf dem Boden, natürlich mit einer weichen Unterlage, weil sie die Massage höchstwahrscheinlich zu Hause im Bett oder auch auf dem Boden geben werden. Wenn sie sich wünschen die Massage auf der Liege zu lernen, dann ist das auch möglich.  
Ablauf:
Sie bekommen eine Zusammenfassung zum Thema Tantra-Massage und alles was wichtig ist für die Vorbereitung, Massage, Yoni oder Lingam, die Unterschiede zwischen männlicher und weiblicher Sexualität. Ich gehe auf Ihre Fragen ein.
Dann kommt das Modell dazu, an dem ich die Massage vorführe, während sie aufmerksam zuschauen und sich Notizen machen.
Danach leite ich sie an und wir gehen nochmal gemeinsam die komplette Massage durch.
Meine erfahrenen Modelle geben feinfühlig konstruktives Feedback, was sehr wertvoll für den Lernerfolg ist.


Für Fragen kontaktieren sie mich über das Kontaktformular auf der ersten Seite oder per e-mail an kontakt@anna-mondry.com.




    -> Paarcoaching (ohne Modell) :  1290,- 


Sie wollen gemeinsam mit ihrem Partner ihr Liebesleben verbessern oder neuen Schwung rein bringen, eine neue Art der Intimität und Wertschätzung für Ihren Partner entdecken dann ist die Tantra-Massage genau das richtige für sie.

Wir nehmen uns an einem Tag Zeit um die Massage an Ihr zu erlernen und am nächsten Tag zeige ich ihnen wie die Massage an Ihm aufgebaut wird. 
Es besteht auch die Möglichkeit beides an einem Tag zu lernen, allerdings würde ich es nicht empfehlen.

Sie entscheiden dabei ob sie selber als Vorführmodel zur Verfügung stehen wollen und somit gleich auch die Möglichkeit bekommen zu erfahren, wie sich die Massage anfühlt (meine Empfehlung), oder ob ich die Demonstration an einem anderen Model (zzgl. 100,-) zeige. Ich versuche voll und ganz auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse einzugehen.


Im Vorgespräch klären wir auch wie SIE sich wohl fühlen und zeigen wollen oder nicht. Ich bleibe mit einem Tuch bekleidet und werde die Intimmassage an einem Silikon-Modell vorführen.


Für Fragen kontaktieren sie mich über das Kontaktformular auf der ersten Seite oder per e-mail an kontakt@anna-mondry.com.